trotz NVIDIA Web Driver auf macOS Mojave Updaten

Die Anleitung lässt dich trotz Nvidia Grafikkarte , auf 10.14 (Mojave) Updaten.


Als erstes solltest du dir ein Backup anlegen! ich empfehle dir mit CarbonCobyCloner eine 1:1 Kopie deines Systems auf einer separaten HDD anzulegen und von dem Clone aus, dein Update auf 10.14 auszuführen!

BIOS Einstellungen

  1. drück F12 um ins BIOS zugegangen
  2. Navigiere zu dem "Peripherals"
  3. "Initial Display Output", auf "PCIe 1 Slot" stellen
  4. die Interne Grafik "Internal Graphics" auf "Disabled" stellen
  5. Navigiere zu "Save & Exit"
  6. drück "Save & Exit" und klick "Yes"

Der Computer startet neu, wähle in Clover deine Clone HDD und starte das Installationsprogramm Mojave (10.14)



Ich hab zusätzlich mit den Bootflags in Clover booten müssen:


Bootflag: -x

Installiere den Nvidia WebDriver & CUDA

  1. Starte die "WebDriver All Versions app" dann auf "Webtreiber neu installieren" (Download Webdriver)
  2. Nachdem dies fertig ist, beende die "Webdriver All Versionen App" und öffnen Sie es erneut, Klick auf "Vorhanden WebDriver Patchen".
  3. öffne das Terminal
  4. Kopiere und füge folgende Kommandos ins Terminal- Fenster ein: sudo chmod -R 755 /Library/Extensions/NVDAStartupWeb.kext drück Enter, dein Passwort wird abgefragt.
  5. Kopiere und füge folgende Kommandos ins Terminal- Fenster ein: sudo chown -R root:wheel /Library/Extensions/NVDAStartupWeb.kext drück Enter
  6. Kopiere und füge folgende Kommandos ins Terminal- Fenster ein: sudo touch /System/Library/Extensions/ && sudo kextcache -u / drück Enter
  7. Kopiere und füge folgende Kommandos ins Terminal- Fenster ein: sudo touch /Library/Extensions && sudo kextcache -u / drück Enter
  8. Starte den Computer neu
  9. Wähle deine geklonte HDD
  10. Installiere den CUDA Driver

Nun sollte macOS 10.14 Mojave laufen, auch ohne Bootflag: -x